Salzburger Seenland

01_sbgseenland_schloss_mattsee_c_salzburger_seenland.jpg
02_sbgseenland_c_salzburger_seenland_stadt_neumarkt_wallersee.jpg
03_sbgseenland_c_salzburger_seenland_dreiseenblick.jpg
04_sbgseenland_c_salzburger_seenland_obertrumer_see_luft.jpg
05_sbgseenland_c_salzburger_seenland_obertrumersee_mattsee.jpg
06_sbgseenland_wallersee_wenger_moor_c_stefan_schwab.jpg
01_sbgseenland_schloss_mattsee_c_salzburger_seenland.jpg
02_sbgseenland_c_salzburger_seenland_stadt_neumarkt_wallersee.jpg
03_sbgseenland_c_salzburger_seenland_dreiseenblick.jpg
04_sbgseenland_c_salzburger_seenland_obertrumer_see_luft.jpg
05_sbgseenland_c_salzburger_seenland_obertrumersee_mattsee.jpg
06_sbgseenland_wallersee_wenger_moor_c_stefan_schwab.jpg

Ferienregion Salzburger Seenland

Im Seenland liegen 15 idyllische Ferienorte: Berndorf, Henndorf am Wallersee, Köstendorf, Lochen am Mattsee, Mattsee, Neumarkt am Wallersee, Nußdorf am Haunsberg, Oberndorf, Obertrum am See, Schleedorf, Seeham, Perwang am Grabensee, Seekirchen am Wallersee, Straßwalchen und Elixhausen.
Brauchtum und Kultur werden in der BIO-Region Seenland groß geschrieben.

 

Sommer am See

Vor allem im Sommer gibt es zahlreiche sehenswerte Veranstaltungen und Events. Mit der Seenland Card erhalten Sie kostenlosen oder ermäßigten Eintritt zu zahlreichen Ausflugszielen und Freizeitmöglichkeiten in der Region!

Das Seenland punktet zudem mit vielen Naturschönheiten, die Sie am besten beim Baden in den Seen und Wandern oder Radfahren in den Salzburger Bergen entdecken. Ein großzügig ausgebautes Radwegenetz, leichte bis anspruchsvolle Wandermöglichkeiten und ein umfangreiches Angebot an kulturellen Highlights erwarten Sie. Die schönen Strandbäder, Bootsvermietungen und Segelschulen sind Treffpunkt für Sonnenanbeter, Badenixen und Freunde des Wassersports.

Salzburger Seenland im Winter

Im Winter schlagen die Herzen von Skifahrern und Langläufern höher.

 

Der Skilift am Buchberg ist ideal für Anfänger. Herrlicher Sonnenschein und gute Pistenverhältnisse versprechen ein tolles Skivergnügen!

Die bekannten Skigebiete in naher Umgebung halten auch für Profis einiges bereit.

 

Über 200 Gastronomiebetriebe sorgen für kulinarische Genüsse - ob regionale Köstlichkeiten oder internationale Küche.

 

 

Mehr Infos zur Urlaubsregion Salzburger Seenland
finden Sie unter

WWW.salzburger-seenland.at

01_sbgseenland_koestendorf_baumidylle_c_salzburger_seenland.jpg
02_sbgseenland_obertrum_winterblick_alpen_c_schwab.jpg
03_sbgseenland_salzburgerseenland_schneeschuhwandern_buchberg.jpg
04_sbgseenland_wallersee_schwaene_im_winter_c_e-sommeregger.jpg
01_sbgseenland_koestendorf_baumidylle_c_salzburger_seenland.jpg
02_sbgseenland_obertrum_winterblick_alpen_c_schwab.jpg
03_sbgseenland_salzburgerseenland_schneeschuhwandern_buchberg.jpg
04_sbgseenland_wallersee_schwaene_im_winter_c_e-sommeregger.jpg

Unsere Vorteile auf einen Blick

provisionsfrei buchen

Salzburg auf einen Blick

geprüfte Edelweißqualität

gastfreundliche Betriebe

 

icon edelweiss icon edelweiss icon edelweiss icon edelweiss icon edelweiss

 

Unsere Edelweiß

Endlich wieder Urlaub

im Salzburgerland

Das Salzburgerland und seine 1000 Geschichten

Freilichtmuseum Großgmain

Anno Dazumal

VOM „FREMDENZIMMER“ ZU DEN ALPINEN GASTGEBERN

 

In den Bauernhöfen hat es auch früher schon ein „schönes“ Zimmer gegeben, welches an „Fremde“ vermietet wurde. Viele waren auf der Durchreise, manche kamen jedoch extra auf Sommerfrische nach Salzburg. Das war wohl der Anfang des Tourismus in unserem Land.

Mehr erfahren

Brauchtum & Tradition

Brauchtum & Tradition

VOM PALMESEL BIS ZU DEN

RAUHNÄCHTEN
 

Brauchtum und Tradition wird in Salzburg ganz großgeschrieben. Sie haben ihren festen Platz im Jahreskreis. So kann es schon einmal passieren, dass man als Gast am Palmsonntag mit dem Satz: „Guten Morgen Herr Palmesel!“ begrüßt wird, weil man als letzter im Haus aufgestanden ist.

Mehr erfahren

Alpine Gastgeber | Frühstück | © David Innerhofer

Regionaler Genuss

„MMMH – ES GIB NIX BESSAS

WIA WOS GUATS!“

 

Von diesem Spruch sind auch wir, die Alpinen Gastgeber überzeugt. In unseren Häusern gibt es daher für die Gäste nur das Beste. Wir sind uns sicher, dazu gehört vor allem den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück und hochwertigen, regionalen Produkten zu starten.

Mehr erfahren

Natur tanken in Salzburg

Natur tanken

IM SALZBURGERLAND

 

Wenn ich Ruhe tanken möchte, gehe ich einfach raus in die Natur, am liebsten allein. Es tut wahnsinnig gut, ein bisschen Abstand zum normalen Alltag zu gewinnen und alles, was einen nervt, hinter sich zu lassen. Man wird dabei so richtig frei im Kopf und spürt, wie leicht und locker auf einmal alles wird.

Mehr erfahren